Mit dem TC zum BVB

Aller guten Dinge sind drei und deshalb gibt’s noch ein Ticket für das DFB-Pokal-Halbfinale Hertha BSC gegen Borussia Dortmund. Eines der letzten, denn das Olympiastadion ist längst ausverkauft. Dank des BVB ist es aber noch möglich, insgesamt drei Plätze für das Gewinnspiel zur „1.UNNA OPEN“ frei zu halten und zu verlosen. Zwei Tickets sind bereits vergeben, nun noch ein letztes, das unter „Gewinn das Ding“ auf der offiziellen Website der UNNA OPEN zu gewinnen ist. Also: Mitmachen und gewinnen. Und wenn es mit dem Ticket nicht klappt, sind noch mehr Gewinne dabei, die alles andere als Trostpreise sind: Trainerstunden bei Gustavo Re, dem ehemaligen ATP-Ranglistenspieler und heutigem TC-Clubtrainer, Brunch-Gutscheine für das „Café Extrablatt“ in Unna, das im Jahr der 1. Unna-Open seinen 10. Geburtstag im Herzen von Unna feiert, eine der begehrten Tennis-Grafiken von Alfred Gockel, der nicht nur den Heli ins Kamener Kreuz pflanzte und damit das täglich meist gesehene Kunstwerk der Republik schuf. Er ist auch selbst aktiv wie passiv dem Tennissport verschrieben, so hat er unter anderem einen Plakat-Entwurf für die US Open geschaffen. Sport macht hungrig: Kulinarisch auf hohem Niveau wird er gestillt imMeisterhaus Unna. Chef Daniel Gala lädt ein – sowohl zum Essen und Trinken als auch zum Kochen und Feiern. Gutscheine gibt’s also sowohl für Essen & Trinken im Restaurant als auch für die Teilnahme an einem Kurs in der bekannten Kochschule des Meisterhauses und für die begehrte „Küchenparty“. Top ausgestattet für Tennis – dafür sorgt Tennis-Point. Die Gewinne des Top-Ausstatters sind live während der Unna-Open im Super-Truck auf der Anlage des TC Grün-Weiß zu bestaunen. Im Kurpark können sich Gewinner im Clubhaus auch stärken, wo Clubwirt Oliver Finke im Clubhaus zu Tisch bittet. Er lädt ein zum Open-Menu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.