Tennis goes Museum

Der BVB hat sein Borusseum, Wimbledon sein Lawn Tennis Museum und der TC Grün Weiß Unna 02 geht ins Hellweg Museum Unna. Bis zum 21. Mai nächsten Jahres ist der TC in der Sonderausstellung „Sänger, Turner, Schützen“ zu sehen, die das Vereinswesen in Unna von 1777 bis 1933 beleuchtet. Danach wird die Wiege des westfälischen Tennissports im Kurpark Unna selbst zum Freilicht-Museum, denn im Mai 2017 jährt sich die Geburtsstunde des Lawn Tennis auf „zwei Saison-Tennis-Plätzen für Doppelspiel“. Was entsprechend und würdig auf der Anlage des TC Grün Weiß im Kurpark zu feiern ist.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Klaus Moßmeier vor einem Bild der Sozietät.

Der Reihe nach: Eröffnet wurde jetzt die bemerkenswerte Sonderausstellung Sänger, Turner, Schützen im Hellweg Museum Unna, die das Vereinsleben der Kreisstadt von den Anfängen 1777 bis 1933 anschaulich mit Original-Exponaten aus drei Jahrhunderten zeigt. Realisiert im übrigen mit tatkräftiger und finanzieller Unterstützung der Sparkasse UnnaKamen, die auch zu den engagierten und Jugend fördernden Partnern des TC Grün Weiß Unna zählt. Zu sehen sind im Hellweg Museum Unna unter anderem zwei hölzerne Tennisschläger aus dem Fundus des Clubs.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Im Rahmen der Recherchen zu dieser Ausstellung wurde deutlich, dass längst vor der Vereinsgründung des TC Grün Weiß im Jahre 1902 schon Tennis im Kurpark gespielt wurde. Am 1. Mai des Jahres 1897 schreibt der Hellweger Anzeiger und Kurier (Bild): „Nach den neuesten Erfahrungen eingerichtete Saison-Tennis-Plätze für Doppelspiel vervollständigen die Reihe der für diese Saison geschaffenen  Neuanlagen.“ Sprich: „Für diese Saison“ (1897) geschaffen und bereits 1896 gebaut. Genauere Daten verspricht man sich aus dem Archiv der Grillo-Stiftung als Rechtsnachfolgerin der „Aktiengesellschaft Königsborn – Thermal- und Solebad“, die die beiden ersten Lawn-Tennisplätze für die Kurgäste erbauen ließ.

Grund und Verpflichtung für den Tennisclub, Geschichte zu zeigen und die anstehenden Jubiläen im nächsten Jahr zu feiern: 120 Jahre Tennis in Unna, 120 Jahre Internationale Tennis-Meisterschaften von Deutschland, 115 Jahre TC GW Unna 02, 115 Jahre DTB, 70 Jahre Westfälischer Tennisverband und 60 Jahre GW-Clubhaus im Kurpark.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.