Aufschlag auf Asche – Saison 2017 eröffnet

Es waren die Senioren, die im Herbst 2016 die Freiluft-Saison beschlossen, heute ist es der Nachwuchs, der bei bestem Wetter in die neue Saison 2017 startete. Es war eine der wohl kürzesten „Winterpausen“ der vergangenen Jahre.

1. November 2016, 12 Uhr mittags

Dienstag, 1. November 2016, 12 Uhr mittags, Kurpark, Platz 9: Ein Quartett der Unersättlichen spielt im goldenen Herbst das vorerst letzte Doppel auf Asche. Man mag es kaum glauben: Fast auf den Tag genau stehen fünf Monate später  die ersten Cracks schon wieder auf der Asche. Dieser Moment blieb dem Nachwuchs vorbehalten, dessen Kleinspielfeld dank bester Vorbereitungen als erster Platz schon wieder bespielbar ist. So nutzten die Nachwuchs-Cracks die Gunst der Stunde und verlegten ihr Training mit Gustavo Re kurzerhand an die Sonne.

Offiziell startet die neue Saison 2017 in drei Wochen am 23. April um 11.30 Uhr mit der Matinee im Sommer-Clubhaus. Auf die Gäste der Matinee wartet ein abwechslungsreiches Programm mit prominenten und unterhaltsamen Gästen aus Sport, Kunst und Gesellschaft.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.