U 15 – Gäste ohne Chance

Zwei Begegnungen, ein Sieg, eine Niederlage und damit im Mittelfeld der Bezirksliga. So die Auftakt-Bilanz der U 15 Junioren des TC Grün Weiß Unna, die sich vor eigenem Publikum gegen die Jungs des TC Herten in guter Form präsentierten und den Gegnern zu keinem Zeitpunkt auch nur den Hauch einer Chance ließen. 8:0 hieß es zum Schluss des Matches, in dem die Hertener gerade einmal sieben Spiele für sich entscheiden konnten. „Unsere Jungs haben ruhig und konzentriert ihr Spiel gespielt und haben den Gästen keine Chance gegeben, von ihrem Konzept abzuweichen“, so Mannschaftsführer Christian Sude nach der Begegnung. Gute Chancen rechnen sich Lennart Sude, Luis Velásques, Fynn Eudenbach und Maximilian Respondek am 9. Juni beim Heimspiel gegen den VfL Mark aus Hamm aus. Die U 15 Juniorfen garantieren jedenfalls guten Tennissport. Die Saison endet am 7. Juli mit dem Heimspiel gegen die Junioren des TSC Hansa Dortmund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.